Skip to main content

JBL Reflect Mini BT

73,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2017 6:41 am
Hersteller
Akkulaufzeit in Stunden8
Sporttauglich
Noise Cancelling
Mikrofon
Bluetooth-Reichweite in Meter10

Gesamtbewertung

84%

Preis-Leistung
80%
gut
Sound
80%
gut
Tragekomfort
80%
gut
Akku
90%
noch sehr gut
Bluetooth-Verbindung
90%
noch sehr gut


JBL Reflect Mini BT Fazit

Die JBL Reflect Mini BT haben einen positiven Eindruck auf mich gemacht. Die Verpackung hat relativ hochwertig gewirkt. Im Gegensatz zu anderen Bluetooth-In-Ear-Kopfhörern ist diese Verpackung ziemlich klein. Im Lieferumfang sind vier Ohreinsätze, zwei mit Flügel und zwei ohne.

Der Sound war in Ordnung. Insgesamt ist das Klangbild relativ neutral, der Bass ist auch nicht hervorgehoben. Für mich persönlich war es zu neutral, ich habe eher distanziert zur Musik gefühlt. Der Beats X würde Dir wahrscheinlich besser gefallen, wenn Du einen basslastigeren Kopfhörer haben möchtest, der in einer ähnlichen Preisklasse ist.

Der Tragekomfort ist gut. Ich war überrascht, wie einfach es ist die Ohreinsätze einzusetzen. Am Anfang sind sie auch sehr angenehm, nach einiger Zeit beginnen sie jedoch zu drücken.

Die Verarbeitung ist, wie man es gewohnt ist von einem Bluetooth Kopfhörer in dieser Preisklasse, hochwertig. Der JBL Reflect Mini BT ist mit einem Gewicht von 15 Gramm sehr leicht designed. Außerdem ist er schweisabweisend sowie wasserfest, damit Du auch Sport mit ihm treiben kannst.

Die Bluetooth-Verbindung war bei mir auch ohne Probleme. Sie haben sich ohne Störungen verbunden und man hatte auch nicht ab und zu Kratzer oder Sonstiges hören können.

Insgesamt kann ich Dir den Kopfhörer aufjedenfall empfehlen. Einen Fehlgriff wirst Du mit ihm nicht machen!

Vorteile:

  • Tragekomfort
  • reflektierendes Kabel
  • sehr fester Sitz

Nachteile:

  • Störgeräusche im Wind

Soundqualität

Der Sound vom JBL Reflect Mini BT hat mich persönlich nicht überzeugt. Insgesamt ist das Klangbild relativ neutral. Der Bass ist okay. Er ist nicht hervorgehoben und dementsprechend auch nicht sonderlich druckvoll und kräftig, schwach ist er aber auch nicht. Die Mitten und Höhen haben manchmal ein wenig übersteuert. Anscheinend ist dies aber nur der Fall, wenn die 5,8 mm Treiber noch nicht eingespielt sind. Das sollte ungefähr 10-15 Stunden dauern.

Das Klangbild ist meines Erachtens nicht lebhaft oder auch warm und man fühlt sich auch nicht mittendrin sondern eher etwas distanziert. Für diesen Preis ist der Sound dennoch in Ordnung und er kann Dich trotzdem noch während dem Training motivieren.

Der Plantronics BackBeat FIT ist nur ein wenig billiger und hat auch dementsprechend eine schlechtere Soundqualität, kann aber dafür in anderen Kriterien punkten. Ein weiterer guter Vergleich ist der Beats by Dr. Dre Beats X. Dieser ist ein wenig teurer, hat dafür aber einen weitaus lebhafteren Sound. Dieser ist mehr bassbetont.


Beats X

111,79 € 149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2017 6:41 am
ProduktdetailsKaufen*
Plantronics BackBeat Fit

91,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2017 6:41 am
ProduktdetailsKaufen*


Tragekomfort

Im ersten Moment kam mir der JBL Reflect Mini BT sehr angenehm vor. Die Ohreinsätze mit den Flügeln sind mehr sehr positiv aufgefallen. Sie waren bisher am einfachsten einzusetzen und haben auch relativ gut gepasst. Mithilfe der Flügel sitzen sie sehr sicher, damit sie Dir auch nicht beim Sport herausrutschen. Die Ohreinsätze ohne sitzen nicht ganz so fest. Sie sind mit einer Gummi-Schicht überzogen. Nach einiger Zeit merkt man jedoch, dass die Ohren nicht genug durchlüftet werden und sie dadurch ein wenig unangenehm werden. Das ist aber aufjedenfall auszuhalten.

Die ergonomischen Ohrstücke werden jeweils in zwei verschiedenen Größen mitgeliefert. Einmal gibt es die normalen Ohreinsätze ohne Flügel in den Größen S und M und die mit Flügel ebenfalls in den Größen S und M. Die Kopfhörer erscheinen einem sehr leicht, was ein Gewicht von 15 Gramm auch bestätigt. Das Gewicht habe ich kaum gespürt.

Das Kabel vom JBL Reflect Mini BT ist ebenfalls sehr angenehm. Es ist nicht zu lang und stört nicht wenn man es hinter dem Kopf befestigt. Was mich und andere Leute aber gestört hat, ist, wenn das Kabel gegen zum Beispiel Dein T-Shirt stößt, hört man dies. Es ist aufjedenfall gewöhnungsbedürftig.


Verarbeitung

Die Verarbeitung vom JBL Reflect Mini BT ist ebenfalls sehr hochwertig. Man bemerkt dabei, dass JBL sich dabei wirklich etwas gedacht hat. Zuerst einmal das ultraleichte Design. Durch das Design von ca. 15 Gramm wird der Tragekomfort um einiges verlängert, so dass Du am Anfang die Kopfhörer gar nicht wirklich spürst. Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass die Kopfhörer schweißabweisend sowie wasserfest sind. Dadurch musst Du Dir nicht während dem Sport mit einem Handtuch den Schweiß von den Ohren waschen, da Du Angst hast, dass Deine Kopfhörer kaputt gehen könnten. Diese sind zu 100% schweißabweisend.

Sehr gut für Läufer, die gerne auch mal später oder sogar nachts laufen ist, dass das Kabel stark reflektierend ist. Dadurch wird es den Autofahrern im Dunklem ermöglicht, dich noch besser zu sehen. Das Kabel ist sehr flexibel, hat aber noch eine bestimmte Spannung, damit es nicht einfach so herumfliegt beim Laufen. Kabelbrüche können deswegen eigentlich nicht vorkommen.


Design

Das Design ist relativ schlicht. Sie sind nicht besonders groß, was auch schon der Name JBL Reflect Mini BT aussagt. Sie sind in vier verschiedenen Farbvarianten erhältlich. In schwarz, dunkelblau, rot und teal, eine Art grün.


Bedienung

Die Bedienung vom JBL Reflect Mini BT ist recht einfach. Falls Du am Anfang mit dem Anlegen der Ohreinsätze mit Flügeln hast, können wir Dir sagen, dass Du nach einiger Zeit den Dreh raus hast und es sehr schnell gehen wird. Also, nachdem die Kopfhörer perfekt sitzen, musst Du am Ausgabegerät Bluetooth aktivieren. Dann einfach nur ein paar Sekunden die Mitteltaste der integrierten 3-Tasten-Fernbedienung betätigen und die JBL Kopfhörer verbinden sich automatisch. Durch ein piepsen wird dir verständlich gemacht, dass sie sich verbunden haben. Nachdem das geschehen ist, kannst Du die Mitteltaste als Play-/Stop-Button benutzen. Falls Dich jemand anruft, kannst Du diese Taste ebenfalls benutzen, um Anrufe anzunehmen oder abzulehnen. Das Mikrofon ist verbaut, dass brauchst Du nicht zu aktivieren. Die zwei anderen Tasten sind für die Lautstärke zuständig sowie zum Vor- und Zurückspulen.


Akku

Der Akku vom JBL Reflect Mini BT hat eine Laufzeit von acht Stunden. Das ist für einen Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer in dieser Preisklasse sehr gut. Die Ladedauer für eine komplette Ladung beträgt, trotz der hohen Akkulaufzeit, gerade einmal ca. zwei Stunden.


Bluetooth-Verbindung

Die Bluetooth-Verbindung ist sehr stabil. Ich konnte keine Störungen oder sonstiges feststellen. Die Bluetooth-Verbindung beginnt erst ab einer Entfernung zum verbundenen Gerät von ungefähr 10 Meter abzubrechen.


Jaybird Freedom

128,29 € 159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2017 6:41 am
ProduktdetailsKaufen*

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


73,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2017 6:41 am