Bluetooth In Ear Kopfhörer reinigen

Immer wieder wird gefragt, wie man seine In Ear Kopfhörer reinigt. Es ist sehr wichtig für den In Ear Kopfhörer, dass Du diesen regelmäßig säubert. Falls Du das nicht tust, können einige negativen Aspekte auftreten. Zum einen wäre es, dass die Klangqualität leidet, oder zum anderen, dass das Tragegefühl mit dreckigen Kopfhörern logischerweise schlechter wird. Daher empfehlen wir Dir bei regelmäßiger Nutzung mind. einmal jede zwei Wochen Deine Kopfhörer zu reinigen. Da dies ein sehr wichtiges Thema bei Bluetooth In Ear Kopfhörern ist, möchten wir Dir im einzelnen den Vorgang erklären.

Warum verschmutzen In-Ear-Kopfhörer schneller als normale Kopfhörer?

Wie Du schon am Wort In Ear Kopfhörer lesen kannst, steckt man sie in das Ohr. Da das Ohr vom Menschen Ohrenschmalz produziert, wird dieses auch dreckig. Wo man von außen noch leicht herankommt ist es in der Regel sauber. Aber tiefer im Gehörgang sammelt sich Ohrenschmalz an, weil man ihn nicht mehr so einfach hinausbekommt. Je nachdem welche In Ear Kopfhörer Du hast, steckst Du sie auch unterschiedlich tief hinein (On Ear Kopfhörer haben hierbei einen Vorteil). Es kann sich also manchmal Ohrenschmalz an den Ohrpassstücken ablagern. Meistens ist es nur sehr wenig, aber mit der Zeit wird es immer mehr.

Leider sind sehr viele In Ear Kopfhörer relativ offen. Das heißt, dass die Ohrpassstücke ein idealer Ort für Bakterien und Dreck sind. Der Großteil der Verschmutzung bleibt zwar auf der Oberfläche der Silikon-Aufsätze, aber ein bisschen gelangt auch immer wieder in die Ohrstöpsel. Irgendwann wird auch Schmutz an den Audioausgang des Kopfhörers geraten.

Was solltest Du vorab wissen

Wische nicht voreilig mit einem nassen Lappen über den In Ear Kopfhörer um ihn zu säubern. Für die Kopfhörermechanik ist fließendes oder Spritzwasser sehr schädlich und darf niemals in Kontakt mit Deinen Kopfhörern in Kontakt kommen. Außerdem darf das Mikrofon und die Fernsteuerung dafür ebenso nicht in Berührung mit Wasser kommen. Nur die abnehmbaren Ohrstöpsel kannst Du mit Wasser reinigen, Du solltest sie aber erst nachdem sie getrocknet sind wieder befestigen. Als Reinigungsmittel für die Kopfhörer eigent sich Isopropanolalkohol sehr gut. Allzu aggressive Reinigungsmittel sind aber nicht zu empfehlen, da die Silikon-Aufsätze nicht alles vertragen und auch kaputt gehen können.

Was brauchst Du zur Reinigung:

  • Normales Spülmittel
  • Ein Wattestäbchen
  • Ein trockenes Handtuch

Optimal zur Desinfizierung:

  • Isopropanolalkohol
  • Taschentuch (oder spezielle Reinigungsbürste)

Kommen wir zur Anleitung

  1. Am besten entfernst Du die Aufsätze zuerst von den In Ear Kopfhörern.
  2. Dann schüttest Du ein wenig Isopropanolalkohol auf ein Taschentuch, oder auf Deine spezielle Reinigungsbürste, und damit dann die In Ear Kopfhörer abwischen bis der Dreck weg ist.
  3. Danach solltest Du die Aufsätze mit warmen Wasser und Spülmittel waschen
  4. Schließlich die Aufsätze mit Wasser abspülen
  5. Falls noch Schmutz vorhanden ist, kannst Du diesen mit einem Wattestäbchen, das mit Isopropanolalkohol getränkt ist entfernen und desinfizieren.
  6. Bevor Du die Aufsätze wieder aufsteckst, solltest Du warten bis sie zu 100% trocken sind. Sonst könnte etwas am Kopfhörer kaputt gehen.

Verlängerung der Lebenszeit

Wenn Du einen hochwertigen und teuren In Ear Kopfhörer kaufst, möchtest Du natürlich dass er so lange wie möglich funktioniert ohne kaputt zu gehen. Das a und o um die Lebenszeit so lange wie möglich zu halten ist die Aufbewahrung. Bei hochwertigen In Ear Kopfhörern ist dies besonders wichtig.

Zuerst einmal solltest Du die Kopfhörer nicht in Deine Hosentasche reinstopfen. Dabei ist egal ob Du eine sehr gut oder schlecht verarbeitete Tasche hast, es ist dann nur noch eine Frage der Zeit, bis Dein Kopfhörer kaputt gehen wird.

Ein sehr gutes Transportmittel für In Ear Kopfhörer ist jedoch eine kleine Tasche oder Box. Diese werden bei der Bestellung der Kopfhörer meistens mitgeliefert. Falls dies nicht geschehen ist, solltest Du Dir eine nachkaufen. Meist kosten sie nur ein paar Euro.

Fulltime® Kunstleder Platz kopfhörer-Tasche Schutztasche Mini Zipper Praktische Tragetasche für In-Ear Kopfhörer Ohrhörer mit SD Card Speicher (Lila)CSL - Kopfhörer Schutztasche | formstabile Nylontasche / weiches Stoffinnenfutter | schwarz

Am besten verstaust Du Deine Kopfhörer nach dem Training in so eine Tasche. So bewahrst Du die Kopfhörer am besten auf, damit sie eine möglichst lange Lebenszeit haben.